Wildschutz

Wildtiere kommen im Winter sehr spärlich an Futterquellen. Ihre Lebensweise ist dadurch stark eingeschränkt und sie werden geschwächt. Nach der Schneeschmelze im Frühjahr dauert es noch 3 bis 4 Wochen, bis sich die körperliche Verfassung des Wildes einigermassen normalisiert hat. Das Verlassen der vorgegebenen Routen kann Wildtiere erschrecken und sie könnten auf der Flucht vor Erschöpfung eingehen. Auch frei herumlaufende Hunde stellen für das Wild eine Gefahr dar. Die Ruhe hilft den Wildtieren, wertvolle Energie zu sparen, es ist für sie das wichtigste Gut, um über den Winter zu kommen.

Bitte respektieren Sie den Lebensraum des Wildes! 

Jagdgesellschaft Schwarzenberg - Eigenthal

 
PRO EIGENTHAL SCHWARZENBERG